Unsere Standorte

Im TaNDem Netzwerk sollen wichtige Aspekte und Fragen der Forschung zur Demenzversorgung in überregionalen und Sektoren-übergreifenden Forschungsprojekten untersucht werden. Um die nationale Infrastruktur der Forschung zur Demenzversorgung zu stärken, beteiligen sich DZNE Standorte als Hub-Zentren, im Rahmen dessen sie mit Einrichtungen der Versorgungsforschung und -praxis aus ganz Deutschland am Auf- und Ausbau des Forschungsnetzwerks zur Demenzversorgung zusammenarbeiten. Jeder der aufgeführten DZNE Hub-Zentren nimmt dabei eine unterstützende und koordinierende Funktion ein.